Anthroposofische Mitteln: wwq Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis Ratschläge - Werner Schunk Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis


Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis


Blutverdünner hemmen die Blutgerinnung und beugen auf diese Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis Blutgerinnseln vor. Andernfalls könnte es zu Gefässverschlüssen und infolgedessen zu Embolien, Herzinfarkt und Schlaganfall kommen. Blutverdünner aber sind nicht ohne Nebenwirkungen. Gefährliche Blutungen können eintreten, die Knochen leiden und Demenz wird wahrscheinlicher.

Natürliche Blutverdünner halten das Blut vorbeugend und nebenwirkungsfrei gesund. Wir stellen die besten natürlichen Blutverdünner dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis. An Herz-Kreislauferkrankungen sterben weltweit die creme bei couperose test Menschen. Um einem verfrühten Tod durch HerzinfarktSchlaganfall und Embolien vorzubeugen, schlucken daher Millionen Menschen regelmässig Blutverdünner.

Doch gibt click auch sehr viele Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis, Kräuter, Gewürze und Nahrungsergänzungsmittel, die als natürliche Blutverdünner fungieren können. Wer jedoch bereits Arzneimittel zur Blutverdünnung nehmen muss, darf diese nicht einfach absetzen und zu den natürlichen Blutverdünnern greifen. Denn natürliche Blutverdünner lassen sich nicht so leicht dosieren.

Niemand weiss, wie viel davon erforderlich ist, um diese oder jene Wirkung zu erzielen. Selbstverständlich können Sie den Einsatz der natürlichen Blutverdünner aber mit Ihrem ganzheitlichen Arzt oder Heilpraktiker besprechen. Natürliche Blutverdünner eignen sich daher insbesondere für Menschen, die vorbeugen möchten und die Fliesseigenschaften ihres Blutes so read article möchten, dass sie gar nie in die Verlegenheit kommen, pharmazeutische Blutverdünner zu benötigen.

Wenn nun das Kind aber bereits in den Brunnen gefallen ist dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis Sie Blutverdünner brauchen, dann liegt das möglicherweise an Ihren Neandertaler-Genen. Forscher John Capra von der Vanderbilt University in Nashville dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis mit seinem Team heraus, dass der Neandertaler nicht wirklich ausgestorben ist. Denn ein bisschen Neandertaler steckt offenbar in jedem von uns.

Capra stellte fest, dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis manche unserer Erbanlagen vom Neandertaler stammen, zum Beispiel das Gen für eine verstärkte Blutgerinnung. In alten Zeiten war das ein sehr vorteilhaftes Gen, denn man zog sich ständig Wunden zu, und je weniger diese bluteten je schneller also das Blut gerannumso besser waren die Überlebenschancen.

Der Neandertaler hatte überdies reichlich Bewegung und ernährte dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis sehr vitalstoff- und antioxidantienreich — Voraussetzungen für gesunde Gefässe und einen gesunden Blutfluss. Beim heutigen eher geruhsamen Lebensstil aber ist dieses Neandertaler-Gen dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis von Nachteil.

Wir werden uralt, bewegen uns wenig und ernähren uns auch noch so, dass es in den Blutgefässen früher oder später zu Verengungen und Verhärtungen kommt. Wenn jetzt aufgrund einer verstärkten Blutgerinnungsneigung Blutgerinnsel entstehen, dann können diese das eine oder andere Blutgefäss verstopfen und zu Thrombosen, Embolien, Herzinfarkt und Schlaganfall führen. Also müssen viele Neuzeitmenschen irgendwann im Laufe ihres Lebens Blutverdünner nehmen, z. Der Begriff Blutverdünner ist ein wenig missverständlich, da das Blut nicht wirklich verdünnt wird.

Die Medikamente visit web page lediglich die Blutgerinnung. Da der Begriff "Blutverdünner" aber im Volksmund weit verbreitet ist und somit von jedem problemlos verstanden wird, verwenden wir ihn in diesem Artikel, auch wenn er fachlich nicht korrekt ist.

Da an der Blutgerinnung verschiedene Prozesse beteiligt sind, können Blutverdünner auch über ganz unterschiedliche Mechanismen die Blutgerinnung dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis und so das Blut dünnflüssiger machen. Vitamin K wird im Körper zur Bildung von Gerinnungsfaktoren benötigt. Wird das Vitamin K nun blockiert, können die Gerinnungsfaktoren nicht gebildet werden und das Blut wird dünnflüssiger, gerinnt also nicht mehr so leicht.

Gerinnungsfaktoren sind spezielle körpereigene Eiweisse, die unter bestimmten Voraussetzungen z. In der Schweiz ist es nicht erhältlich. Weitere Blutverdünner sind die Heparine, die meist injiziert oder per Infusion verabreicht werden.

Falls Click the following article schon einmal operiert wurden und nach der Operation die sog. Thromboseprophylaxe-Spritzen bekommen haben, dann handelte es sich hierbei höchstwahrscheinlich um Heparin. Heparine wirken anders als die Vitamin-K-Antagonisten. Sie beschleunigen die Wirkung von körpereigenen Gerinnungshemmern Antithrombin.

Vielleicht nehmen Sie aber auch ASS z. Diese Blutverdünner-Gruppe hemmt die Funktion der Blutplättchen, so dass diese sich nicht mehr so gut verklumpen können.

Eine relativ neue Gruppe der blutverdünnenden Medikamente wird direkte orale Antikoagulanzien genannt. Diese Blutverdünner click at this page direkt die Gerinnungsfaktoren. Obwohl sie erst seit im Umlauf sind, werden sie schon sehr oft verordnet. Zu den direkten oralen Antikoagulanzien gehört auch Rivaroxaban, der Blutverdünner und Kassenschlager von Bayer.

Erst war der Blutverdünner nur zur Thromboseprophylaxe zugelassen. Doch ist dieser Markt eher klein. Daher wurde an über Das Mittel bestand und dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis auch zur Schlaganfallprophylaxe zugelassen, ein Milliarden-Euro-Markt. Ein Jahr später waren es 25,5 Millionen Tagesdosen — ein Zeichen für die Spitzenkompetenz von Bayers Marketingabteilung, nicht aber für die uneingeschränkte Verträglichkeit des Medikaments.

In den ersten acht Monaten des Jahres waren es Fälle unerwünschter Wirkungen mit 72 Todesfällen — wie der Spiegel seinerzeit berichtete.

Also alles nur reiner Zufall — oder doch nicht? Blutverdünner sind bekannt für ihre Nebenwirkungen. Das Hauptproblem ist die schwierige Dosierung, die für jeden Betroffenen ganz individuell eruiert werden muss. Es dauert daher stets einige Zeit, bis man mit der richtigen Dosis "eingestellt" ist.

Und auch dann kann sich die Situation immer wieder ändern. Aus diesem Grund müssen viele Cumarin-Patienten mindestens einmal pro Monat zum Arzt, um sich checken zu lassen. Ist der Wert erhöht, ohne dass Blutverdünner eingenommen werden, liegt ein gesundheitliches Problem vor, z. Denn Vitamin K reguliert die Gerinnungsfähigkeit des Blutes. Fehlt es, kommt es zu Gerinnungsstörungen. Muss das Blut nun medikamentös verdünnt werden zur Prävention von Thrombosen und Emboliendann nimmt man vom Blutverdünner so viel, dass der INR-Wert auf 2 bis 3 steigt.

In manchen Fällen mit besonders hohem Blutgerinnselrisiko lässt man den Wert sogar auf 3,5 bis 4,5 steigen. Der medikamentös erzielte Wert unterscheidet sich also vom Wert des gesunden Blutes ganz enorm. Das Blut wird viel stärker "verdünnt", als dies beim gesunden Blut der Fall ist. Was ist die Folge? Es kann zu inneren learn more here kommen.

Bleiben diese geringfügig, merkt man sie nicht. Doch kommt es zu einem stetigen Blutverlust, den der Körper permantent kompensieren muss. Sind die Blutungen stärker, erkennt man sie daran, dass plötzlich Blut im Urin ist oder im Stuhl.

Zahnfleischbluten kann auftreten oder Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis. Man bekommt blaue Flecken unter der Haut, auch wenn man sich nur leicht gestossen hat. Besonders bedenklich ist es, wenn sich die Blutungen im Gehirn ergeben. Dies kann dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis zu einer schnelleren Entwicklung von Demenz führen: Blutverdünner erhöhen Demenzrisiko und ausserdem genau das auslösen, was die Blutverdünner eigentlich verhindern sollen: Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis bestehenden Nierenschäden können die Medikamente überdies nicht schnell genug wieder ausgeschieden werden, so dass die inneren Blutungen einen tödlichen Verlauf nehmen können.

Muss man die Blutverdünner langfristig nehmen länger als 1 Jahrkönnen sie sich negativ auf dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis Knochenstoffwechsel auswirken, die Knochendichte mindern und somit eine Osteoporose begünstigen. Besonders verwunderlich ist das nicht, da die Vitamin-K-Antagonisten die Wirkung des Vitamin K mindern — und Vitamin K ist nicht nur zur Bildung der Gerinnungsfaktoren erforderlich, sondern auch für gesunde Knochen unentbehrlich. Darüber hinaus gilt es, sehr darauf zu achten, welche Medikamente zusammen mit den Blutverdünnern genommen werden dürfen und welche nicht.

Blutverdünner werden ja dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis älteren Menschen verordnet, die oft gleichzeitig noch viele dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis Medikamente Jod-Mesh von Varizen, wie z.

Gerade letztere verstärken die Wirkung der Blutverdünner sehr stark, da sie ja selbst häufig blutverdünnende Eigenschaften mit sich bringen. Ebenfalls verstärkend article source Blutverdünner wirken manche Antidepressiva, manche Antibiotika, Schilddrüsenhormone, manche Schmerzmittel etc.

Auch pflanzliche Arzneimittel sind manchmal nicht empfehlenswert, wenn Blutverdünner eingenommen werden. Johanniskraut beispielsweise — ein beliebtes pflanzliches Antidepressivum — verträgt sich mit more info Blutverdünnern nicht so gut und setzt deren blutverdünnende Wirkung herab.

Nicht immer kennt man den Grund für click here Wirkung der Heilpflanzen, wie es z. Die in Asien als Heilpflanze bzw. Heilfrucht eingesetzte Beere soll Blutverdünner dermassen verstärken können, dass es in einigen Fällen zu einer enormen Erhöhung des INR-Wertes kam, nachdem die betreffenden Patienten Gojibeerentee oder -saft getrunken hatten.

Man weiss noch nicht, wie die Gojibeere das macht, vermutet aber, dass sie selbst eine stark blutverdünnende Wirkung hat. Daher wird massiv davor gewarnt, Gojibeerenzubereitungen zu verzehren, wenn man auf Blutverdünner eingestellt ist. Leider wird nicht überprüft, ob nicht die Gojibeere allein für manche Patienten eine ausreichende Blutverdünnung garantieren könnte, so dass erst gar nicht auf nebenwirkungsreiche Medikamente zurückgegriffen werden müsste.

Die Gojibeere könnte also ein natürlicher Blutverdünner sein. Doch gibt es noch viele andere Lebensmittel, Kräuter und Gewürze, dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis eine blutverdünnende Wirkung haben.

Natürlich werden diese nie so stark die Blutgerinnung hemmen, wie es die pharmazeutischen Blutverdünner tun, doch ist das auch gut so. Denn die Natur will immer nur regulieren dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis heilen. Nie würde sie das Blut so massiv verdünnen, dass dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis zu inneren Blutungen kommen kann. Baut man die natürlichen Blutverdünner in seinen Speiseplan ein, dann wird dies click here gemeinsam mit einer gesunden Lebensführung — ausserdem dazu beitragen, dass es erst gar nicht zu Gefässerkrankungen kommt, deretwegen man schliesslich das Blut verdünnen dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis. Denn wie kommt es dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis zu Gefässerkrankungen?

Wie kommt es zu "dickem Blut", also einer übermässigen Gerinnungsneigung des Blutes? Und nein, allein das Neandertaler-Gen ist dafür nicht verantwortlich zu machen! Es führt zwar zu einer stärkeren, aber nicht zu einer krankhaften und lebensgefährlichen Blutgerinnung.

Eine krankhafte Gerinnungsneigung bzw. Thromboseneigung des Blutes click to see more tatsächlich angeboren sein, was aber eher selten der Fall ist.


Deutsche Herzstiftung - Lexikon Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis

Während die Arterien go here Blut im Körper verteilen, sammeln es die Venen wieder ein und bringen es zum Herzen zurück.

Es liegt auf der Hand, dass beide Systeme ineinander greifen müssen, sonst funktioniert weder dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis Versorgung noch die Entsorgung. In extremen Fällen stirbt es sogar ab. Thrombenteile wandern unter Umständen im Blutsystem und erreichen dann auch die Lunge, was lebensgefährlich sein kann. Venenthrombosen sind gefährliche Erkrankungendie mitunter schwere Komplikationen verursachen.

Darum muss eine Venenthrombose schulmedizinisch behandelt und überwacht werden. Bei der Vorbeugung oder den Folgeerkrankungen kommt die Naturheilkunde ins Spiel. Meist betreffen Venenthrombosen die Beine. Im akuten Stadium haben Thromben eine hohe Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis. Daher muss der Arzt beurteilen, ob der Zustand gefährlich oder lebensbedrohlich ist.

Es kann je nach Ausdehnung der Embolie Sauerstoffmangel bis zum Ersticken auftreten. Tiefe Venenthrombosen mit Komplikationen wie Atemnot und blauen Extremitäten sind ein Fall für den Notarzt, oberflächliche Ereignisse kann der Hausarzt behandeln. Bei Thrombosen hat die schulmedizinische Therapie den absoluten Vorrang. Am aussichtsreichsten ist eine Behandlung kurz nach Beginn der ersten Symptome. Innerhalb von Stunden dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis es oft einen Thrombus wieder aufzulösen.

Bei schweren akuten Venenthrombosen muss Bettruhe eingehalten werden. Falls der Thrombus nicht entfernt wurde, dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis er Gelegenheit festzuwachsen.

Nur in leichteren Fällen kann nach ärztlicher Erlaubnis! Besonders nach einer ersten Venenthrombose muss man Rückfällen konsequent vorbeugen. Aber auch hier hat man die Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis den Verlauf zu beeinflussen. Deswegen müssen alle Risikofaktoren in der Folge gemieden werden. Die medizinische und naturheilkundliche Vorbeugung gegen Thrombosen ist für jede Patientengruppe und auch für gesunde Menschen relevant. Wichtigster Punkt ist die Vermeidung des Blutstaus.

Da zählen HausmittelSport und Bewegung. Auch die Naturheilverfahren kurbeln die Blutbewegung, den Stoffwechsel und den Kreislauf an. Am wichtigsten ist die konsequente Kompressionstherapie bei Venenleiden. Hautpflege und Vermeidung von Gewebeverletzungen verhindern im fortgeschrittenen Stadium die drohenden Komplikationen siehe auch Formen.

Vor allem in den Anfangsstadien aller Venenerkrankungen. Dabei verfolgt man folgende Ziele:. Die Phytotherapeutika werden üblicherweise innerlich angewendet. So effektiv wie die pharmazeutischen Blutgerinnungshemmer wirken Heilpflanzen nicht, dennoch ist ein Effekt zu verbuchen.

Dabei verursachen sie deutlich weniger Nebenwirkungen. Präparate mit Enzymen sollen ebenfalls die Blutgerinnungsneigung und die Thrombenbildung verringern. Auch für weitere Aspekte wie Wundheilung, Schmerzen und Entzündungen sind Enzyme vermutlich vorteilhaft.

Die Phytotherapie kann verschiedene Beschwerden bei Krampfadern reduzieren, insbesondere die Ödeme. Die bereits vorhandenen Veränderungen an den Adern sind aber leider nicht rückgängig zu machen.

Heilpflanzenpräparate eignen sich als dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis Therapie für die leichten Anfangsstadien. Danach können sie nur begleitend eingesetzt werden. Alle Phytotherapeutika sollten bei Thromboseschäden langfristig über mehrere Monate angewendet dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis. Empfohlen werden können auch hier die bereits genannten Heilpflanzen, die innerlich wirken, also RosskastanieRotes Weinlaub und Mäusedorn.

Beinwell wirkt check this out ähnlich, wird aber wie Arnika nicht bei offenen Wunden eingesetzt. Arnika eignet sich nicht für die Daueranwendung!

Bei Wunden und Hautveränderungen ist zu beachten, dass eine erhöhte allergische Neigung besteht. Beobachten Sie also Ihre Haut nach dem Auftrag genau. Am besten Sie testen das Mittel immer wieder an der Armbeugenhaut. Oral eingenommen wurde eine Wirkung gegen Geschwüre und Read more sowie eine immunmodulierende Eigenschaft festgestellt.

Auflagen aus Eichenrinde und virginischem Zauberstrauch sind adstringierendentzündungshemmend sowie juckreizstillend. Er steigert die Ausscheidung von Wasser, festigt das Bindegewebe und regt den Hautstoffwechsel an. In der klassischen Homöopathie wird das Mittel passend für jeden einzelnen Patienten ausgewählt.

Das hängt von den jeweiligen Thrombose-Symptomen ab und sollte von einem erfahrenen Therapeuten ausgewählt werden. Es gibt bisher keine ausreichenden Wirkungsbelege für die Homöopathie. OmegaFettsäuren aus Fisch sollten in einer gesunden Ernährung nicht fehlen.

Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis bekommt Fischöl geruchsneutral in Kapseln zum Schlucken. Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis aber wirkt der Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis umfangreicher als Kapseln mit isoliertem Fischöl auf die Thromboseneigung.

Ob künstliche Vitamineinnahmen wie etwa B12, B6 und Folsäure das Thromboserisiko beeinflussen, wird kontrovers diskutiert. Es zeichnet sich aber in hochwertigen Studien ab, dass positive Effekte verschwinden, wenn die Ergebnisse für diverse Begleitumstände korrigiert werden. Mit diesem Hintergrund können keine Empfehlungen für Venenthrombosen gegeben werden. Erst wenn der Arzt Entwarnung gibt, können Sie sich behandeln.

So lange die Haut gesund ist, regt man die Durchblutung mit Trockenbürsten an. Verwenden kann man jede Bürste, die nicht zu hart ist. Kurz nach dem Aufstehen ist dieses Hausmittel genau der richtige Start in den Tag. Weiter geht es über den Oberschenkel zum Po.

Genauso geht man an den Armen vor. Die empfindliche Brust- und Bauchseitelässt man aus, oder man wechselt zu einer weicheren Bürste wahlweise einem trockenen Handschuh. Was tun bei Venenthrombosen? Akute Beschwerden — schnell handeln Meist betreffen Venenthrombosen die Beine. Schnell wieder auflösen Bei Thrombosen hat die schulmedizinische Therapie den absoluten Vorrang. Bei einer Venenthrombose erst mal den Arzt fragen Bei schweren akuten Venenthrombosen muss Bettruhe eingehalten werden.

Dabei verfolgt man folgende Ziele: Blut verdünnen - Gerinnung hemmen So effektiv wie die pharmazeutischen Blutgerinnungshemmer wirken Heilpflanzen nicht, dennoch ist ein Effekt zu verbuchen. Innerliche Anwendung bei Krampfaderleiden Varikosis oder dicken Beinen: Das sind die möglichen Heilpflanzen-Präparate: Besonders wirksam bei Ödemen erweist sich der Rosskastanienextrakt. Er dichtet die Venen ab Kastanie Krampfadern von Blumen Behandlung reduziert das Ödem.

Daneben schützt er die Venen dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis einem Verlust ihrer Festigkeit. Daneben reduzieren sie Entzündungstendenzen dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis Thrombosen.

Sie sind besser verträglich als die Rosskastanie, welche Magenbeschwerden auslösen kann, aber auch weniger wirksam. Die Deutsche Gesellschaft für Phlebologie befürwortet wegen der bewiesenen Wirksamkeit ausdrücklich eine Therapie mit Rutin. Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis verbessert die Durchblutung im Bereich der Kapillaren und ist bei allen Venenerkrankungen sinnvoll. Die gebräuchlichste Heilpflanze mit dem Wirkstoff ist der Buchweizen.

Steinklee regt den Abtransport des Wassers durch Anregung des Lymphflusses an und ist bei Ödemen mit Entzündungen geeignet Thrombophlebitis. Buchweizen- und Steinkleepräparate werden als Teemischung angeboten. Wunden Bei Wunden und Hautveränderungen ist zu beachten, dass eine erhöhte allergische Neigung besteht.

Heilpflanzen und Vitalstoffe, die bei Venenthrombose helfen können. Homöopathie In der klassischen Homöopathie wird das Mittel passend für jeden einzelnen Patienten ausgewählt. Krampfadern mit schmerzhaften Beschwerden, oberflächliche Venenentzündung, chronische Verstopfung. Schüssler-Salze gegen Phlebothrombosen und die Folgen Calcium carbonicum: Auch die Wirkung von Schüssler-Salzen ist bei Venenthrombosen nicht wissenschaftlich bewiesen.

Nahrungsergänzungsmittel OmegaFettsäuren aus Fisch sollten in einer gesunden Ernährung nicht dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis. Hausmittel und Tipps für den Alltag. Nicht nur essen, sondern auflegen: Quark ist nicht nur ein hochwertiges Lebensmittel, er enthält auch entzündungslindernde und hautpflegende Bestandteile. Die kühle Masse wird ein Finger dick auf eine Mullbinde aufgetragen und auf die gewünschte Stelle aufgelegt.

Mit einem Tuch abdecken und einem Schal festbinden. Er kann aufliegen, bis er dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis und bröckelig wird. Luft und ein wenig Sonnenlicht auf der strapazierten Haut helfen abtrocknend und manchmal bei der Dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis Richtung Heilung. Bei offenen Geschwüren mit aggressiven Wundsekreten werden die Wundränder mit Zinksalbe geschützt.

Sie darf aber nicht in die Wunde gelangen, sondern nur die gesunde Haut am Rand benetzen. Bürstenmassage für die Mikrozirkulation So lange die Haut gesund dass verdünnt das Blut Thrombophlebitis, regt man die Durchblutung mit Trockenbürsten an.


Hoher Blutzucker: 6 Anzeichen, die darauf hinweisen

Some more links:
- trophischen Geschwüren eines Drogensüchtigen
Das angioclinic® Venenzentrum bietet hochqualifizierte Ärzte auf dem Gebiet der Gefäßerkrankungen. Lassen Sie sich jetzt professionell behandeln!
- Übungen für Krampfadern Anna Kurkurina
Bei nässenden Wunden im Hals-Nasen-Ohren-Bereich ist Kalium muriaticum ein hochwirksames homöopathisches strohmeier-bros.de passt gut zu Patienten mit.
- Krampfadern während der Schwangerschaft Sex
Bei nässenden Wunden im Hals-Nasen-Ohren-Bereich ist Kalium muriaticum ein hochwirksames homöopathisches strohmeier-bros.de passt gut zu Patienten mit.
- einfache Behandlung von Krampfadern
Anthroposofische Mitteln Anhang 2. Vergleich: Siehe: Anthroposofische Mitteln Organen Wala + Bonsaigruppe + Silicium anthroposofisch Anhang Anthroposofische Medizin gebraucht viele Complexen als Heilmittel.
- Skipofit Varizen
„Die Informationen im Herz­stif­tungs-Newsletter sind für mich sehr nützlich, da man beim Arzt oft nicht so um­fang­reich und „auf deutsch” aufgeklärt wird.
- Sitemap